"Mehr finanzielle Flexibilität für den Alltag"

Ein günstiger Dispositionskredit, kurz auch Dispokredit bezeichnet, kann Ihnen helfen finanziell jederzeit flexibel zu bleiben.

Diese Kreditart kann jederzeit einfach in einer Bankfiliale oder auch online beantragt werden.
Die Voraussetzungen für die Einräumung eines Dispokredites sind:

  • Girokonto mit regelmäßigen Eingängen,
    Die Bank wird von Ihnen in der Regel drei bis vier Gehaltsabrechnungen benötigen, wenn Sie einen Antrag auf einen Dispokredit stellen.
  • Gute Bonität bzw. Kreditwürdigkeit,
    Die Kundenbonität bzw. Kreditwürdigkeit wird auch bei dieser Kreditart in der Regel durch eine Auskunft bei der SCHUFA geprüft.
  • Kreditfähigkeit bzw. Volljährigkeit,
    Der Anbieter wird während der Kreditabwicklung zu diesem Zweck Ihren Personalausweis bzw. eine Kopie Ihres Personalausweises benötigen.

  • Der Online Abschluss bzw. die Online-Antragstellung ist auch bei einem Dispositionskredit immer der einfachste Weg. Im Internet bieten allerdings sehr viele Anbieter Kredite an und es kann uns schon mal schwer fallen, unter den tausenden von Angeboten das für unsere Situation passenden Angebot zu finden. Hierbei kann aber ein kostenloser online Girokonto-Vergleich immer behilflich sein. Wir empfehlen Ihnen, vor der Antragstellung auf jeden Fall einen solchen Vergleich der Angebote durchzuführen, um mit optimalen Resultaten rechnen zu können. Der Vergleich der Girokonten kostet Sie keinen Cent und Sie können ihn jederzeit ganz bequem von zu Hause aus durchführen.
    Wurde Ihnen einmal ein Dispositionskredit eingeräumt, können Sie ihn ohne einen neuen Antrag stellen zu müssen, nach voller Rückzahlung immer wieder in Anspruch nehmen. Sie können bei dieser Kreditart jederzeit über unterschiedliche Summen bis zur Kreditlinie verfügen und Sie müssen Zinsen nur für den tatsächlich in Anspruch genommenen Betrag zahlen. Die Rückzahlung des Dispositionskredites ist dabei genauso einfach wie die Beantragung und erfolgt bequem mit den regelmäßigen Eingängen auf Ihr Girokonto. Sie können die Kreditsumme sowohl in Raten als auch in einer Summe zurückzahlen.
    Der Dispositionskredit bietet für Sie viele unterschiedliche Vorteile. Wir haben für Sie einige der wichtigsten Vorteile des Dispokredites im Folgendem zusammengefasst:

  • Einfache bzw. unbürokratische Kreditabwicklung,
  • Kreditlinie kann bei Bedarf mit der Zeit höher vereinbart werden,
  • Zinsen werden taggenau und nur für den tatsächlich in Anspruch genommenen Betrag berechnet,
  • Nach voller Rückzahlung können Sie ihn ohne grössere Formalitäten wieder in Anspruch nehmen,
  • Sie können die Kreditsumme jederzeit zurückzahlen,
  • Nehmen Sie Ihren Dispokredit nicht in Anspruch, so kostet er Sie auch nichts,
  • Der Dispokredit wird auf dem laufenden Girokonto eingerichtet,

  • Der Dispositionskredit hat aber, wie auch all die anderen Kreditarten nicht nur Vor- sondern auch einige Nachteile. Die Nachteile des Dispositionskredites liegen grundsätzlich in den relativ hohen Zinsen. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, soweit Sie eine grössere Kreditsumme benötigen oder falls Sie die Kreditsumme über einen längeren Zeitraum in Anpruch nehmen möchten, eher auf einen Ratenkredit zurückzugreifen. Der Dispokredit eignet sich bestens für kleinere Anschaffungen über kurz bis mittelfristige Laufzeiten. Haben Sie Ihren Dispositionskredit über einen längeren Zeitraum in Anspruch genommen so empfiehlt es sich in den meisten Fällen eine Umschuldung zu machen.
    Die Kreditlinie ist am Anfang in der Regel so hoch, wie das dreichfache der monatlichen Geldeingänge. Sollten Sie mit der Zeit eine höhere Kreditlinie benötigen, so ist dies meist auch möglich. Sie müssen hierfür mit Ihrer Bank sprechen und einen höheres Kreditlimit beantragen. Hatten Sie keine Zahlungsschwierigkeiten in der Vergangenheit, so sollte dies kein Problem sein.
    Im Falle der Kündigung eines Disposkredites haben die Kunden grundsätzlich keine Rechte: Im Regelfall räumen die Kreditinstitute einem Kunden einen Dispokredit von selbst und ohne gesonderten Antrag oder Kredit-Vertrag ein. Dispokredit und geduldeter Überziehungskredit finden in den AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) eine solche Regelung, dass die bereitstellende Bank den Dispokredit-Rahmen nach eigenem Befinden wann immer kleiner aussfallen lassen oder gänzlich auflösen kann. In diesem Fall muss der Kontoinhaber das Konto umgehend auf einen positiven Stand bringen.
    Falls Ihnen die finanzielle Flexibilität auch sehr wichtig ist, dann empfehlen wir Ihnen, sich über die Vorteile des Dispositionskredites zu informieren und auf jeden Fall einen kostenlosen Kreditvergleich zu machen. Sollten Sie ein passendes Angebot finden, so können Sie es gleich online beantragen. Dafür müssen Sie nur einen online Kreditantrag vollständig und natürlich auch richtig ausgefüllt an den Anbieter senden. Sie werden in nur wenigen Minuten ein unverbindliches Angebot erhalten.
    Quelle: schnell-kredit.info